Skip to content
23. Oktober 2017 / RBrosowski

Selma 2017

Wir haben dem Ferienhaus im Oktober 2017 noch einen kurzen Besuch abgestattet. Es liegt in Selma in Graubündner Calancatal. Ein sehr malerischer Flecken. Mit dem Wetter hatten wir noch Glück, vermutlich eine der letzten guten Wochen erwischt. Wir sehen uns in 2018 wieder.

Advertisements
27. August 2017 / RBrosowski

Drehorgeltreffen 2017

Genau einen Tag nach der Shopping Night fand das Drehorgeltreffen in Zurzach statt. Wie immer wurden die Schwertgasse und Hauptstrasse für den Strassenverkehr gesperrt und ein grosser Markt fand statt.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

27. August 2017 / RBrosowski

Shopping Night 2017

In diesem Jahr fand die zweite Shopping Night in Zurzach statt. Gegenüber der ersten, wo wir privat verhindert waren, konnten wir diesmal den Laden öffnen und teilnehmen. Das Highlight ist auch dieses Jahr wieder die Modenshow gewesen, die von NH Kosmetik in Zusammenarbeit mit gefühlt halb Zurzach stattgefunden hat. Daneben traten noch einige Bands auf und die Geschäfte öffneten. Schauen sie doch mal rein 🙂

25. Juni 2017 / RBrosowski

La Tavolata 2017

Dieses Jahr fand die dritte Tavolata in Zurzach statt. Wir beteiligten uns mit dem Atelier ebenfalls am Event und richteten einen Kindermalwettbewerb aus. Natürlich durfte auch unser neues Haustier Galun nicht fehlen, welches sich stolz vor unsere Türe stellte. Es war ein schöner Tag 🙂

Diese Diashow benötigt JavaScript.

5. Juni 2017 / RBrosowski

Tierpark Bad Zurzach 2017

Einige Eindrücke vom Tierpark in Bad Zurzach. Es gibt keinen Eintritt, also kommen Sie mal vorbei!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

4. Juni 2017 / RBrosowski

Japanimanga Night 2017

Die Japanimanga Night (ich hoffe, ich hab es richtig geschrieben) ist einer der Conventions, die wir auf unserer Kandidatenliste haben, um mit Galun eine Visite zu machen. Zugegeben ist das Thema Japan schon recht weit weg von einem Drachen, doch auf der Fantasy Basel wurden wir von einigen Machern solcher angesprochen.

Bei Manga Night werden wir wohl Abstand nehmen. Das Kongresszentrum in Davos ist zwar sicherlich eines der besseren, Stichwort WEF ;), doch am Ende hat uns vor allem die Artist Alley bewogen, da eher nein zu sagen. Genau vier Stände haben wir gezählt, untergebracht im Keller ohne Tageslicht. Dort geht man unter. Also ein klares Nein, Thema weit weg und Stellung der Künstler passt nicht. Dennoch, wer Mangas mag, soll sich mal überlegen, hinzugehen. Aber Achtung: es ist sehr teuer.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

27. Mai 2017 / RBrosowski

Schluchsee 2017

Wir waren die Tage wieder am Schluchsee. Zu empfehlen ist ein Halt an einer der besten Stationen der Deutschen Bahn. Nicht nur, weil hier die Regios nach Freiburg verkehren und immer wieder mal eine Dampflok vorbeischaut. Nein, wenn man dort ankommt, hat jeder sein kleines Aha-Erlebnis 😉