Skip to content
17. Mai 2011 / RBrosowski

Die ersten Filme sind zurück…

…aber auf das Einstellen von Fotos hier verzichte ich. Es handelt sich um die beiden Negativfilme. Die Qualität ist nicht wirklich gut, dafür der Preis extrem. Zwei Filme entwickeln und einzuscannen hat mich 56.50 CHF gekostet. Es war so teuer, wie befürchtet.

Der Dia-Film ist mittlerweile fertig. Leider hat der Fotodienstleister den Scan vergessen… Ich kann die Dia-Sammlung jetzt nochmals hinsenden und bekomme die CD für den niedrigeren Preis. Das ist schade, die Dias als solche sehen echt gut aus. Ich warte mal ab, was kommt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: