Skip to content
12. Juni 2011 / RBrosowski

Wenn CPS das Dia-Magazin nicht erkennt

Eine kleine Story, die ich letzten Freitag in Basel erleben durfte.

Ich war in einem Fotogeschäft in Basel. Fotogeschäfte haben in letzter Zeit umgesattelt. Da man mit normalen Kunden kein Geld mehr verdient, macht man eben einen auf extra edel. Kann ich auch verstehen: der normale Kunde läuft schon lange mit einer 99 CHF Kamera durch die Gegend, da verdient man wirklich nichts mehr.

In den Vitrinen stehen also nur die teuren, weissen (L-)Objektive, Kunden bekommen nur die Vollformat Kameras zu sehen. Im Schaufenster dann eine Besonderheit. Da wurde an ein Objektiv eine EOS 10D angesteckt. Damit es nicht billig aussieht, wurde natürlich das 10D überklebt – sonst sieht es ja nicht teuer aus. Igitt, eine alte Kamera, wird da der betuchte Kunde denken.

Also gehe ich als Grobmotoriker in diesen Laden hinein und frage nach einem Standard Dia Magazin. Hier hat die DIN dankenswerterweise einen Standard geschaffen, der faktisch von jedem Projektor gefressen wird. Egal ob nagelneu oder uralt. Die Firma Gepe stellt diese Magazine noch heute massenweise her. Sie haben im Standard sich ein kleines Monopol erschaffen, daneben existieren noch die reflecta Magazine.

Der Verkäufer war edel angezogen und trug ein CPS Hemd – das steht für Canon Professional Services. Also die Profis sind am Werk. Ich bat den Profi, mir ein Standard Dia Magazin zu verkaufen. Er sah mich erstaunt an und drehte sich dann zu den Schubladen. Die durchwühlte er. In der ersten war auch schon das Magazin drin – er hat es nicht erkannt. Ich weiss nicht, wonach er gesucht hat, aber er hat alle Schubladen durchgesehen und danach nach einem „Service“ gerufen. Es kam jemand, der kein CPS Hemd trug, aber das Magazin sofort fand. Er griff in die Schublade, fragte mich, ob es das DIN 108 sein soll, ich sagte ja und es war da.

Was schliessen wir daraus: teure Hemden, gutes Styling und toll aussehende Leute sind scheinabr wichtig. Jemand der weiss, worum es geht, ist jedoch wichtiger.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: