Skip to content
31. Juli 2011 / RBrosowski

Testaufnahmen mit der D30

Für den Nationalfeiertag morgen überlege ich mir, ob ich eine Spiegelreflex auf dem Balkon positionieren soll und zu schauen, ob ich ein paar Feuerwerksaufnahmen hinbekomme. Da die 40D im Service steht, habe ich die D30 ausgepackt. Man merkt deutlich, dass die alte Dame – nachdem sie nun bald 10 Jahre alt ist – deutlich kämpfen muss.

Ich bin dennoch positiv überrascht, wie viel noch aus den Bildern rauszuholen ist, wenn man eben nicht die höchstmögliche Auflösung nutzt. Vom Youtube Preview-Bild darf man sich hier nicht täuschen lassen. Das sieht grauenhaft aus.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: