Skip to content
24. September 2011 / RBrosowski

Lightroom 2

Nach etwas Pause habe ich den Lightroom nochmals ausprobiert. Es ist schon erstaunlich, wie wenig es braucht, um Fotos in einer andere Richtung zu bringen. Hier ein Beispiel eines Fotos, wie es direkt aus der Kamera rauskommt. Aufgenommen jeweils im RAW+JPEG Modus.

Blick aus unserem vorderen Haus

Blick Richtung Verenamünster uneditiert

Mit dem RAW lässt sich nun einiges anstellen. Lightroom bietet unzählige Filter an, ich habe hier insgesamt drei eingesetzt.

Einmal wurde das Bild per Weissabgleich etwas „wärmer“ gemacht. Daneben wurden so auch die Schwarztöne etwas sauberer abgebildet, wie man beispielsweise an der Dachplanke links sieht.

Als zweiten Schritt habe ich dann das Objektiv korrigieren lassen. Der Punkt ist in meinen Augen zwiespältig. Die Korrektur hat sicherlich ihre Vorteile. Da bekannt ist, mit welcher Brennweite, welcher Blende, welchem Fokus und eben welchem Objektiv das Bild gemacht wurde, kann Lightroom Objektivfehler herauskorrigieren. Dazu zählen beispielsweise die Verzerrungen oder Abdunklungen. Auch empfhielt sich ein Blick auf die Weiss/Schwarzen Kanten am Fachwerk. Die sind plötzlich viel sauberer.

Die Tatsache, dass heute solche Korrekturen möglich sind, hat aber auch einen Nachteil: es verleitet dazu, unsaubere Objektive zu bauen. Man kann sie ja nachher korrigieren. Irgendwie habe ich das Gefühl, dass die heutigen Zoom-Monster die Physik etwas zu weit austesten wollen. Zumindest war es vor 20 Jahren noch nicht nötig, die Optik nachträglich sauber zu rechnen.

Der dritte Schritt war dann ein leichtes Entrauschen und Nachschärfen. Wie gesagt, nur recht schwach. Die Aufnahme ist mit ISO 400 aufgenommen und damit grundsätzlich problemfrei. Aber der Nebel kann so etwas durchsichtiger gemacht werden. Die Kanten sind nicht mehr so verschwommen.

Heraus kommt ein Bild, dass schon leicht anders aussieht. Eine Frage will ich mir aber nicht beantworten: welches nun besser aussieht. Das Original kommt an die Wahrheit eher ran, der Lightroom sieht besser aus. Willkommen in der Photoshop-Fotografie?

Der gleiche Blick mit Lightroom

Der gleiche Blick mit Lightroom

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: