Skip to content
1. April 2012 / RBrosowski

Google Maps in 8-Bit

Google bietet heute einen besonderen Dienst an. Wer auf maps.google.com geht, kann dort wie immer nach einer Adresse suchen. Dann kann man oben rechts auf „Mission“ umschalten – und schon erstrahlt die Karte wie in guten alten 8-Bit Computerspielen.

Zurzach in 8-Bit

Zurzach in 8-Bit

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: