Skip to content
4. Juni 2012 / RBrosowski

Der neue Bad Zurzach Spot

Es gibt einen neuen Werbespot von Zurzach. Er gefällt mir recht gut, da er vor allem durch Kürze auffällt. Gerademal 15 Sekunden dauert er und ist recht prägnant. Wer gleich verreisen will, hier gibt es Hotels.

Einige Passanten warten auf dem Perron wohl auf einen Zug. Links lehnt jemand am Träger, auf der Bank sitzt ein Paar, davor wartet eine Frau, rechts prüfte eine junge Frau ihr Handy und am rechten Rand der Bank steht deutlich eine Tüte von Bad Zurzach Tourismus.

Die wartenden Menschen

Die wartenden Menschen

Zwei Sekunden später sieht es dann ganz anders aus. Die Tüte ist weg, das Pärchen sitzt nicht mehr auf der Bank, der angelehnt stehende Herr ist weg und die Frau, die das Handy geprüft hat, ist so auch nicht mehr wiederzufinden.

Und dann sind sie weg

Und dann sind sie weg

Übrigens: in der Werbung wird viel herumgespielt. Ein wunderbares Beispiel ist hier die Nikon Werbung.

Ich hoffe, der Spot kommt bei den Leuten gut an. Mein Wunsch wäre noch eine Version in Standardsprache, damit man sie auch im nördlichen Kanton zeigen könnte.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: